Nach derzeitiger Verordnungslage (Stand 19.03.2022) entfällt bei Aufenthalt auf dem Zeltplatz die bislang geforderte Nachweis und/oder Testpflicht.

Wir machen in diesem Zusammenhang darauf aufmerksam, dass die in den vergangenen Jahren bewährten Regelungen zur Nutzung der Toiletten und Waschräume weiter bestehen bleiben.

Das bedeutet, dass in den Waschhäusern (samt Herren-Pissoir) weiter Masken (medizinische Masken („OP-Masken“), FFP2-Masken) zu tragen sind und sich in den Waschräumen jeweils nur zwei Personen gleichzeitig aufhalten dürfen.

Weitere Einzelheiten entnehmt bitte den Aushängen in den Waschhäusern.

Wir danken Euch für Euer Verständnis.

Der Vorstand